Aloha Mental Arithmetic

mental

Was ist ALOHA Mental Arithmetic?

Es ist ein Programm zur mentalen Entwicklung, das speziell für Kinder im Alter von 5 bis 13 Jahren entworfen wurde. ALOHA Mental Arithmetic fördert die Intelligenz von Kindern durch ein Bildungsprogramm, dessen Programmeinsatz auf drei wichtige Kernpunkte 
basiert: Rechnen mit dem Abakus, das Kopfrechnen fördern und Lernspiele.

Ein unterhaltsames Programm

Einer der wichtigsten Aspekte der Konzeption von ALOHA Mental Arithmetic ist der spielerische und interaktive Charakter. Mit dieser Unterrichtsmethodik, in der das Spielen eine große Bedeutung hat, haben Kinder viel Spaß am Lernen. Unser Ziel ist es, die 
Entwicklung mittels Lernprogramm stets spielerisch und interaktiv in Gruppenarbeit zu fördern. 

Die Schüler des ALOHA Mental Arithmetic besuchen die Klassen zwei Stunden pro Woche. Die Klassenprogramme sind in drei Bereiche 
aufgeteilt: 

Rechnen mit dem Abakus

Schüler lernen das Lösen arithmetischer Operationen mit Hilfe des Abakus, eines der ältesten bekannten Recheninstrumente. Der 
Abakus eignet sich hervorragend für das Kopfrechnen Lernen und ist dabei sehr vielseitig: Von Subtrahieren bis hin zur 
Multiplikation ist er bei mehrere Rechenarten einsetzbar. 
Mentale Arithmetik
Mit der Praxis lernen die Kinder den Abakus im Kopf zu visualisieren und mit Hilfe dieses Bildes mental zu rechnen. Die 
Rechentricks von ALOHA Mental Arithemtic fördern das Lernen von Kopfrechnen somit spielerisch. 

Didaktische Spiele

Die Klassen beinhalten Lernspiele und Gruppenaktivitäten für Kinder. Mit Hilfe von Matheaufgaben und speziell entwickelten       Rechentricks für das Subtrahieren, Quadrieren und Multiplikation wird das Lösen von Kopfrechenaufgaben gefördert. Somit sind auchschwierigste Matheaufgaben kein Problem mehr. 

Das ALOHA Mental Arithmetic- Programm gliedert sich in zwei Anfangskurse: 

Tiny Tots
Schüler, die den Kurs in der Altersgruppe von 5 bis 7 Jahren beginnen. 

Kids

Schüler, die das Programm ab 8 Jahren beginnen. 
Zwei unabhängige Anfangskurse
Die Auswahl des Kurses richtet sich nach dem Alter, mit dem die Schüler das Programm beginnen. Der Unterschied liegt in dem 
verwendeten Material und dem Tempo, welches in den Klassen angewendet wird, angepasst an das Alter der Schüler. 
Am Ende der zwei Kurse erwerben die Schüler die gleichen Leistungen und lernen die gleichen Operationen mit derselben 
Schnelligkeit auszuführen. 

Weltweit

ALOHA Mental Arithmetic wurde im Jahre 1993 in Malaysia gegründet. Seitdem hat sich das Programm weltweit auf über 40 Ländern in 5 Kontinenten verbreitet. Das Programm verfügt über mehr als 250.000 Schüler und ist in Sydney, London, New York und Madrid im 
Einsatz. 
In Deutschland
Unser weltweit erfolgreiches Bildungsprogramm startet im Jahr 2014 nun auch in Deutschland.

Follow Us

Kontaktformular
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung